BPR Grundschulen: online 24 Stunden für Sie erreichbar

Der Bezirkspersonalrat Grundschulen ist die gewählte Interessenvertretung, die landesweit für mehr als 13.000 Kolleginnen und Kollegen zuständig ist. Bei den Personalratswahlen 2013 wurden wir von Ihnen für die Dauer von vier Jahren unter anderem damit beauftragt uns darum zu kümmern, dass "zugunsten der Beschäftigten geltende Gesetze, Verordnungen, Tarifverträge, Unfallverhütungsvorschriften, Dienstvereinbarungen, Verwaltungsanordnungen und sonstige Arbeitsschutzvorschriften durchgeführt werden." 

 

Diesem Ihrem Auftrag versuchen wir auf vielfältigste Weise zu entsprechen. So bestimmen wir z.B. bei dem Abschluss von Arbeitsverträgen als auch bei der Vergabe von Beamtenplanstellen mit. 

Durch die Teilnahme bei Schulleiterdienstbesprechungen erfahren wir, wo in den Schulen "der Schuh drückt!".

Mit den Referatsleitungen führen wir regelmäßige Besprechungen durch.

 

Speziell für unsere Kolleginnen und Kollegen bieten wir in Koblenz, Neustadt und Trier Sprechstunden an. Diese finden (Feiertage und Ferien ausgenommen) immer am 1. Montag eines Monats statt. Näheres dazu finden Sie auf der Seite Kontakte zu uns.

 

Mit dieser Homepage bieten wir Ihnen nicht nur die Gelegenheit, einen weitergehenden Einblick in die  Ergebnisse unserer Arbeit zu erhalten, sondern Sie finden auch Hinweise und verbindliche Vorgaben zu den Bedingungen Ihrer Arbeit an den Grundschulen des Landes. 

 

Hier können Sie zum Teil tagesaktuelle Meldungen lesen und ggf. auch, falls von Ihnen gewünscht, diese zum weiteren Gebrauch herunterladen.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen unter der Rubrik Ihre Meinung!

 

 (mit freundlicher Genehmigung von Peter Baldus) 

 

 

 

 

265948